Vortrag „Die agile Organisation“ am 18.01.17

Die Agilität ist im Projektmanagement ein etabliertes und erfolgreiches Konzept. Wie lässt sich dies auf die komplette Organisation übertragen, um dem schnellen Wandel im Markt Rechnung zu tragen?

Der Antwort auf diese Frage wird Referent Thorsten Schmidt im Rahmen seines Gastvortrags an der FHWS näher kommen. Er ist Manager im Bereich „Corporate Excellence and Transformation“ bei Capgemini Consulting. Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen in der Leitung großer Transformationsprojekte sowie in der Projektmanagementberatung. Herr Schmidt ist zertifizierter Senior Projektmanager (IPMA Level B) und als Assessor für den
Deutschen Project Excellence Award tätig.

Mittwoch, 18.01.2017,
15.15 Uhr – 16:45 Uhr,
H.1.6

Es geht wieder die Piste runter: IWInet lädt ein zu IWIsnow!

Von 31.03.bis 02.04.2017 gehts ins Pitztal zum Snowboarden und Skifahren. Alle Freunde der Fakultät, Interessierte, Ehemalige und Studierende sind eingeladen.

Wir starten voraussichtlich um ca 16:30 Uhr in Würzburg und kommen am Sonntag um ca 22:30 Uhr wieder an.
Mehr Infos: https://m.facebook.com/IWI.Snow/
Es gibt nur 40 Plätze im Haus. Also schnell zusagen. Nach den ersten 40 gibt es eine Warteliste. Bei großer Nachfrage buchen wir evtl noch Plätze in einem 2. Haus dazu.
Hotel: http://www.booking.com/hotel/at/gruppotel-alte-post.de.html

 

Bitte beachten: Die ist keine offizielle Veranstaltung der Hochschule oder von IWInet. Die Teinahme erfolt ausschließlich privat.

Aktuelle Stellenaussschreibung der FHWS

Sehr geehrte Damen und Herren,

die FHWS beteiligt sich auch in der zweiten Förderphase am Bund-Länder-Programm für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre („Qualitätspakt Lehre“), das bis 2020 gefördert wird. Im Rahmen des dazugehörenden Vorhabens „Maßnahmen zur Erhöhung der BESTehensquoten und Kompetenzentwicklung (insbesondere PraxisFITness)“ sind die zwei nachfolgenden IT-Stellen zu besetzen:

Wissenschaftlicher Mitarbeiter/Wissenschaftliche Mitarbeiterin
in Vollzeit
Bewerbungskennziffer: 91.1.023

Wissenschaftlicher Mitarbeiter/Wissenschaftliche Mitarbeiterin
in Teilzeit (75 % bzw. 25 %)
Bewerbungskennziffer: 91.1.024

Die Einstellung und Vergütung richtet sich nach den einschlägigen Regelungen des Tarifvertrages der Länder mit allen im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen. Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 10 TV-L. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Unsere Hochschule begrüßt es, wenn sich Frauen durch die Ausschreibung besonders angesprochen fühlen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Portal bis zum 17.12.2016.

Aktuelle Gastvorträge!

Kommenden Mittwoch haben wir Herrn Andreas Hauke von SAP Hybris zu Gast.

Er wird unseren Studierenden und allen Interessierten einen Vortrag über
Practical Security in E-Commerce“ halten.

Datum: 7. Dezember 2016
Zeit: 15:15 bis 16:45 Uhr
Ort: Raum I.3.20

Sie sind herzlich eingeladen.

Jahrestagung

Am 21. Oktober fand in der Zehntscheune des Juliusspitals die Jahrestagung 2016 des Alumnivereins IWInet statt. 50 interessierte Zuhörer wurden vom Vorsitzenden Prof. Breutmann begrüßt und über die neuesten Entwicklungen aus dem Verein informiert.

Dekan Prof. Dr. Peter Braun berichtete über Neuerungen aus der Fakultät IWI. Herr Toni Fetzer referierte auf Grundlage seiner ausgezeichneten Masterarbeit über das Thema „Indoor Localization. Einen Ausblick auf seine Promotion zum Thema „Offline Hypermedia und Generierung von REST-basierten Applikationen“ gab Herr Tobias Fertig. Im Anschluß stellte sich der IWInet-Partner Wagner Sicherheitstechnik GmbH vor.

Nach einer Führung durch den historischen Weinkeller des Juliusspitals klang bei Wein und Brotzeit der Abend bei guten Gesprächen aus.